INFORMATION

Das GOURMET-SPEKTAKEL fand vom 20. April bis zum 1. Mai 2016 in March und Höfen statt.
Es begann mit einem GOURMET-KARUSSELL und endete mit dem GOURMET-FINALE.

OKGS

Wer hätte das gedacht. Ein Spektakel über zehn Tage – etwas Neues – niemand wusste, wie es ankommt. Und jetzt schreit es geradezu nach einer Wiederholung, wenn wir den Reaktionen unserer Gäste glauben dürfen.

Das Gourmet-Spektakel March&Höfe startete mit einem unterhaltsamen, genussreichen und amüsanten Karussell in die erste Austragung. Das Konzept – ein Menü in vier Restaurants zu geniessen – musste zwar zu Beginn immer wieder erklärt werden, am Ende aber wusste jeder, der teilnahm ganz genau, was auf ihn zu kam. Die Reaktionen im Anschluss bestätigen, was wir schon lange dachten: «So etwas gab es in unserer Region noch nie! Es war einfach toll und wir sind im nächsten Jahr wieder dabei!»

Auch die einzelnen Anlässe in den Restaurants waren gut bis sehr gut besucht. Doch die Höhepunkte waren ganz klar das Karussell und das Gourmet-Finale.

Das Gourmet-Finale am Sonntagabend beendete das GOURMET–SPEKTAKEL mit einem begeisternden Gourmet-Abend im Dorfgaden. Knapp 70 Gäste gönnten sich einen leckeren Apéro, ein hochstehendes Gourmet-Menü mit auserlesenen Weinen – und lauschten der Stimmgewalt von Sarah Schwyter. So kam es, dass es am Ende nicht nur viel Lob für dem Gaumenschmaus sondern auch für die 18-jährige Nachwuchssängerin aus Lachen gab.

 

In diesem Sinne danken wir vor allem allen teilnehmenden Gästen, all unseren grosszügigen Sponsoren,
Mitarbeitern, Helfern und einfach jedem, der zum Gelingen beigetragen hat.

 

Wir freuen uns auf eine weitere Durchführung.

 

OK GOURMET-SPEKTAKEL MARCH & HÖFE 2016